ringen-logo
ringenBuLi-logo
 

interview semi 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ...Liebe TuS Fangemeinde, heute in unserer Interview- Aktion:
„SAG DOCH MAL! – Fans fragen, Ringer antworten“ Alexander Semisorow!


Im Gespräch, am Donnerstagabend bei Sascha, wie in viele nennen, zu Hause, war das Social Media Team des TuS.
Wir haben zwei seiner Wegbegleiter im Vorfeld gefragt, ob sie uns ein paar Eigenschaften zu Sascha nennen können. Hierbei möchten wir uns bei seinem „Entdecker“ Eduard Frick und eine seiner Kameradinnen bei der Bundeswehr und Ringerin, Nadine Weinauge vom KSK Furtwangen 1906 e.V., bedanken.

Fragen der Redaktion:
1. In den letzten Jahren haben dich die Verletzungen immer wieder gezwungen, der Matte fern zu bleiben. Wie fit fühlst du dich aktuell?

Semi: Ich hoffe, dass ich das Krankenhaus nicht mehr sehe. Aktuell bin ich 8 Wochen im Training, es fühlt sich großartig an, wieder Gas zu geben.

2. Tokio 2020, wie stehen deine Chancen, an der WM oder einem Qualifikationsturnier zu starten?

Semi: Bis zum ersten Qualifikationsturnier(WM September2019) gebe ich in jedem Training Gas. Im Juli muss ich mich auf einem internationalen Turnier beweisen. Wenn alles gut läuft stehen die Chancen sehr gut.

3. Bei Instagram konnte man verfolgen, dass du in Russland warst, um zu trainieren. Wie oft bist du in Russland, was verbindet dich mit diesem Land, was fasziniert dich daran?

Semi: In Russland bin ich 2-3-mal im Jahr. Russland ist einer der stärksten Ringernation der Welt. Was mich fasziniert, dass die Leute gar nicht die Möglichkeiten haben wie wir hier in Deutschland und trotzdem sehr gastfreundlich sind. Sobald ich wieder in Deutschland in der Heimat bin, schätze ich das Leben umso mehr- Es sind immer die kleinen Dinge im Leben die mich dann faszinieren.

4. RV Rümmingen, dein Heimatverein und auch heute noch der Verein, für den du im Einzel startest. Was denkst du darüber, dass Herr Frick den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen möchte?

Semi: darüber habe ich aktuell keine Information

5. Was wünschst du dir für den TuS Adelhausen? Gibt es etwas, was du dir auch speziell als Ringer des Bundesliga Kaders wünschst?

Semi: Ich wünsche dem TuS, dass mal eine Saison reibungslos abläuft, vor allem das mit dem Verletzungspech. Wenn alles stimmt, dann wird der TuS auch Meister werden

6. Vielleicht noch ein paar Worte zum Hexenkessel in Adelhausen und die Adelhausener Fans. Wie ist das als Ringer, wie viel bewirken die Fans in wichtigen Kämpfen?

Semi: Das bewirkt eine Menge Energie, ich liebe es vor einem großen Publikum zu kämpfen. Es macht enorm viel Spaß auch zu kämpfen. Ich durfte mich leider nur einmal zuhause vor heimischen Publikum beweisen(1/4 Finale KSV Witten).

7. Wen hattest du früher als Vorbild, bzw. wer ist heute noch dein Idol?

Semi: Es gibt immer wieder Menschen, die mich beeindrucken, die mich in einer gewissen Weise faszinieren und maßgebend für meinen eigenen Weg sein können. Allerdings versuche ich, mein eigenes Vorbild zu sein: Ich versuche, eigenes zu kreieren, mich von niemandem leiten oder großartig beeinflussen zu lassen und im Endeffekt stolz darauf zu sein.

8. Wenn Du kein Ringer wärst, welche Sportart würdest Du talentiert ausüben?

Semi: Vor dem Ringen war ich sehr erfolgreich im Fußball, ich denk früher oder später kommt jeder Jugendlicher mal mit Ringen in Kontakt, zum Glück bin ich dran geblieben.

Das Social Media Team bedankt sich bei allen Fragenstellenden und vor allem bei Sascha. Sascha ist uns und Euch Rede und Antwort gestanden!

In der kommenden #SAGDOCHMALAKTION freuen wir uns jetzt schon auf Peter Öhler!
Euer
TuS Social Media Team


TuS Media Fan Service

tus media
TuS auf YouTube

Premiumsponsoren

10gehring.jpg
08Kestenholz.jpg
24ytong-silka.jpg
03Frech.JPG
spon-lasser.jpg
02vr-bank.jpg
Schliengen.jpg
20GlasFritz.jpg
23wuchner.jpg
09wintergartenland.jpg
07hoelterhoff.jpg
SPAKA.JPG
Logo-Haeuser_KG.jpg
19merlo.jpg
25lotto-bw.jpg
14Drahtcenter.JPG
22lange.jpg
15autohaus-wintzer.jpg
spon_rosser.jpg
11Kastell.jpg
06WeinSpeck.JPG
01sparkasse-loerrach.jpg
18noller-garten.jpg
13heizungbau-winkler.jpg
04wuerth.jpg
Schoeler.jpg
16goetz_moritz.jpg

Follow Us